Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Zusatzshow in Delmenhorst Daphne de Luxe präsentiert zweimal "Comedy in Hülle und Fülle"

Von Thomas Deeken | 19.07.2019, 12:22 Uhr

Die Künstlerin Daphne de Luxe tritt zweimal hintereinander in Delmenhorst auf – am 19. und 20. September.

Aufgrund der großen Nachfrage wird es am Donnerstag, 19. September, eine Zusatzshow mit Daphne de Luxe in der Divarena an der Gustav-Stresemann-Straße 1 in Delmenhorst geben. Das hat Lisa-Marie Nistler, Teamleiterin Veranstaltungen und Künstler der Divarena, angekündigt. Damit tritt die Künstlerin gleich zweimal hintereinander in Delmenhorst auf. Denn am Freitag, 20. September, präsentiert sie ebenfalls ihr Soloprogramm „Comedy in Hülle und Fülle“. Beide Veranstaltungen beginnen jeweils um 20 Uhr. Tickets für die Zusatzshow gibt es unter anderem im Ticketshop des Delmenhorster Kreisblatts, Lange Straße 122, sowie online unter www.divarena.de. Der zweite Comedy-Abend ist nach Veranstalterangaben inzwischen ausverkauft.

Entertainerin mit Leib und Seele

Daphne de Luxe ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hülle und Fülle“ auf die Bühne, heißt es in einer Mitteilung. Dahinter verbirgt sich ein Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Die Humoristin präsentiert eine ganz besondere Mischung aus amüsanter Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizität und berührendem Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst.

"Barbie im XL-Format"

„Entgegen dem gängigen Schönheitsideal straft diese ,Barbie im XL-Format‘ Weight Watchers und Fitnessgurus Lügen und beweist auf äußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilos zu viel aussehen kann wie ein ,de Luxe-Modell‘, heißt es seitens des Veranstalters des Comedy-Abends. Kritiker urteilten über die Künstlerin, die aus dem fränkischen Kronach stammt: „Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergründig – Daphne de Luxe nimmt sich vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst. Hier findet pures Leben auf der Bühne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch.“