Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Nord- und Schanzenstraße Baustellen im Delmenhorster Stadtgebiet verlängert

Von Frederik Grabbe | 23.05.2019, 13:22 Uhr

Im Delmenhorster Stadtgebiet sind zwei Straßensperrungen an der Nord- und Schanzenstraße verlängert worden. In einem Fall um zwei Wochen. Das teilt die Stadtverwaltung mit.

So wurde das Ende der Baustelle an der Nordstraße vom 11. auf den 14. Juni verschoben. An der Straße gibt es zwischen Stedinger und Nordenhamer Straße aktuell eine Vollsperrung für den Durchgangsverkehr aufgrund von einer Rinnensanierung. Zudem ist an der Schanzenstraße das Baustellenende vom 31. Mai auf den 15. Juni verschoben worden. An der Stelle wird ein Nutzwasserkanal zwischen Landwehr- und Düppelstraße erneuert. Für den Fahrzeugverkehr ist der Abschnitt voll gesperrt.