Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Lange Wartezeit in Delmenhorst Wandernder Betrunkener hält Helfer und Polizei in Atem

Von Kai Hasse | 25.02.2020, 11:24 Uhr

Dass sich in der Not die Minuten gefühlt zu Ewigkeiten dehnen, bemerkte nun ein Delmenhorster, der auf die Polizei warten musste. Etwa eine halbe Stunde musste er bei einem Volltrunkenen bleiben – den die Polizei aber bereits an anderem Ort suchte.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden