Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Arbeiten in der Graft Wege der Burginsel in Delmenhorst werden saniert

Von Marco Julius | 03.03.2020, 14:59 Uhr

Die Burginsel, mitten in der Graft gelegen und einst Standort der Delmenhorster Burg, ist nicht nur ein historischer Ort der Stadt, sondern zugleich in Liebliingsplatz vieler Bürger der Stadt. Damit das so bleibt, laufen seit Dezember umfassende Sanierungsarbeiten. In zwei bis drei Bauabschnitten werden die Wege erneuert, aktuell ist der äußere Wegering dran.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden