Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Coronavirus Geschlossene Türen bereiten Delmenhorster Händlern Sorgen

Von Stefanie Jürgensen | 17.03.2020, 19:06 Uhr

Die Fußgängerzone wie leergefegt, die Ladentüren verschlossen: Die Auswirkungen des Coronavirus sind seit Dienstag noch einmal stärker zu spüren. Seit 6 Uhr muss der Einzelhandel bis auf einige Ausnahmen seine Türen geschlossen halten. Das trifft Delmenhorsts Händler stark.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden