Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Corona-Hilfen Freiwillige engagieren sich in Delmenhorst für Menschen der Risikogruppe

Von Sebastian Hanke | 26.03.2020, 17:11 Uhr

Vor dem Coronavirus müssen sich vor allem ältere und vorerkrankte Menschen schützen. Kontakt mit der Außenwelt sollten Menschen aus der Risikogruppe am besten komplett vermeiden. Um sie zu versorgen, haben sich Freiwillige gemeldet. Larissa Honnigfort ist eine von ihnen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden