Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Etliche Probleme bei Probealarm Delmenhorster Oberbürgermeister kündigt Konsequenzen nach Warntag-Desaster an

Von Eyke Swarovsky und Marco Julius | 10.09.2020, 16:26 Uhr

Delmenhorst/Landkreis Oldenburg. An diesem Donnerstag fand um 11 Uhr der erste bundesweite Warntag statt. Doch offenbar kam es vielerorts trotz wochenlanger Vorbereitung zu Problemen. So auch in Delmenhorst und im Landkreis Oldenburg. Oberbürgermeister Axel Jahnz ist verärgert. Die Stadtverwaltung zieht trotzdem lehrreiche Schlüsse.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden