Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Corona in Delmenhorst Viel Lob und Kritik aus Berlin über Lockdown und ausufernde Infektionszahlen

Von Kai Hasse | 14.11.2020, 16:37 Uhr

Die zweite Corona-Welle hat Delmenhorst voll erwischt, und auch die Bundestagsabgeordneten der Region haben auf Anfrage Vorschläge dazu. Vor allem solle die Lage differenziert betrachtet werden -- und eine Schulschließung verhindert werden. Das betonen sie vor den für Montag anvisierten neueren Regelungen der Bundesregierung zu weiteren Schutzmaßnahmen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden