Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Gesellschaftliche Teilhabe in Delmenhorst So werden Kinder aus armen Familien durch die Pandemie ausgegrenzt

Von Frederik Grabbe | 25.01.2021, 12:28 Uhr

Um eine Chancengleichheit zwischen Kindern aus armen und besser gestellten Familien herzustellen, gibt es das sogenannte Bildungs- und Teilhabepaket. Es verschafft Hilfe beim Schulbedarf, beim Mittagessen oder Musik und Sport. Doch in der Pandemie kommen viele dieser Hilfen in Delmenhorst nicht an.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden