Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Hanse-Wissenschaftskolleg Das passiert am Delmenhorster HWK während der Pandemie

Von Ilias Subjanto | 04.02.2021, 15:27 Uhr

Mit seinem Fellow-Programm ermöglicht das Hanse-Wissenschaftskolleg (HWK) seinen Stipendiaten intensive Forschung und Recherche in verschiedenen Disziplinen. Rektorin Kerstin Schill berichtet im dk-Interview, wie es um die Forschungsarbeiten in Corona-Zeiten bestellt ist.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden