Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bericht der Gleichstellungsbeauftragten Zu wenige Frauen in hohen Positionen des Delmenhorster Rathauses

Von Kai Hasse | 05.05.2021, 13:09 Uhr

Es gibt zu wenig Frauen an hohen Positionen der Delmenhorster Stadtverwaltung. Das stellt die Gleichstellungsbeauftragte fest. Aber es gibt auch Lichtblicke und positive Entwicklungen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden