Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Die Feiern zum Fest Hier gibt es Weihnachten Partys in Delmenhorst und umzu

Von Jan Eric Fiedler | 21.12.2018, 18:33 Uhr

Die Geschenke sind ausgepackt, das Festmahl verputzt - und dann? Zahlreiche Partys bieten in den kommenden Tagen in Delmenhorst die Möglichkeit, das Fest mit Freunden zu feiern.

23. Dezember

Heavy X-Mas: Harte Töne werden am Tag vor dem Fest im Slatterys an der Stedinger Straße angeschlagen: Die beiden Bremer Bands Schenery und Unstraight werden zahlreiche alte Hardrock- und Metalklassiker im Saal des Pubs spielen. Beginn ist um 21 Uhr, der Einlass beginnt bereits um 18.30 Uhr. Karten gibt es für acht Euro im Vorverkauf im Musikhaus Spula (Am Vorwerk), im White Lion an der Schulstraße und im Slatterys. An der Abendkasse kosten die Karten zehn Euro.

 

24. Dezember

Megaron-Treffen: Eine lange Tradition hat das Megaron-Treffen auf dem Kirchplatz. Obwohl es in den vergangenen Jahren etwas an Popularität eingebüßt hat, kommen weiterhin hunderte Besucher in die Innenstadt und füllen den Bereich zwischen Schulstraße, Stadtkirche und LzO. Beginn ist um 10 Uhr. Für Getränke sorgt die Kneipe Stars, die das Treffen erstmals unter der Regie der neuen Pächterin Nicole Burmeister veranstaltet.

Auch der Ton Spiecker an der Langen Straße sowie das Slatterys an der Stedinger Straße laden zum Frühschoppen am Heiligabend. Im Ton Spiecker geht es ebenfalls um 10 Uhr los, im Slatterys um 11 Uhr.

25. Dezember

Ring Di Alarm: Volljährig wird die "Ring Di Alarm"-Party in diesem Jahr: Bereits seit dem Jahr 2000 gibt es die Party am 25. Dezember. In diesem Jahr öffnen sich die Türen zum Slatterys Irish Pub an der Stedinger Straße ab 22 Uhr. Für Musik sorgen die DJs Grzly Adams, Phax Mulder, Steven Kingfish und Freedom Sound feat. Selector Sandro & Jonne.

Kartonage: Ab 21 Uhr wird im Festsaal an der Elsflether Straße die X-mas-Kartonage gefeiert. Auf zwei Tanzflächen kann zu Schlager- und Chartmusik getanzt werden. Die Karten kosten elf Euro im Vorverkauf (inklusive Freigetränk). Sie gibt es bei Blumen Reiners, im Autohaus Mock und bei Aral Koss. An der Abendkasse müssen 13 Euro gezahlt werden.

I love R'n'B: Oldschool Hip-Hop und R'n'B stehen am 25. Dezember in der Tanzbar am Rathausplatz auf dem Programm. Einlass zur Party ist um 22 Uhr.

Der Blick über die Stadtgrenze

Frühschoppen in Ganderkesee: Die Wartezeit auf den Weihnachtsmann lässt sich im Ganderkeseer Ortskern gleich an mehreren Stellen mit Freunden und Glühwein verkürzen. Treffpunkte sind das Le Bistro, Don Gantero und der Ganderkeseer Schützenhof. Der Frühschoppen bei Paulini am Rosenweg 1 in Heide beginnt um 10 Uhr und endet gegen 15 Uhr. Gedacht ist er für die ganze Familie, denn dort wird auch der Weihnachtsmann erwartet.

Halle am Huder Bach: Wer über die Stadtgrenzen hinaus blickt, wird bei den Partys in der Halle am Huder Bach fündig. Am 25. und 26. Dezember organisiert das Burgdorfparty-Team dort zwei Weihnachtsfeten. Am ersten Feiertag steigt die „Mega 2000er-Party“, am zweiten Feiertag Weihnachtstag schauen dann die Housedestroyer in Hude vorbei. Beide Partys starten jeweils um 22 Uhr. Tickets gibt es für 10 Euro an folgenden Stellen: Shell Ganderkesee, ELAN Hasporter Damm Delmenhorst, Schütte KFZ Wüsting, Tankstelle Lampe Berne, Avia Ostkreuz Oldenburg, Kiosk Bookholzberg, E-Center, NH-Service, Reisebüro Wessel und El Dorado Hude.