Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autofahrer kontrolliert Unter Drogen und mit Schlagring unterwegs

Von Jan Eric Fiedler | 15.01.2019, 11:32 Uhr

Auf einen 42-Jähriger Delmenhorster kommt nicht nur eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss zu. Er muss auch mit einer Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen.

Der Delmenhorster fiel laut Polizeimeldung am Montag gegen 15 Uhr einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Delmenhorst in seinem Wagen auf dem Hasporter Damm auf. Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei einem Drogenvortest fest, dass der Mann den Peugeot unter dem Einfluss von THC gefahren hat.

Schlagring gefunden

Für eine Blutentnahme wurde der Delmenhorster zur Polizeidienststelle mitgenommen. Bei der Absuche nach möglichen gefährlichen Gegenständen vor dem Transport zur Dienststelle im Streifenwagen, wurde in der Jackentasche des 42-Jährigen ein Schlagring aufgefunden und beschlagnahmt. Die Weiterfahrt wurde dem Mann abschließend untersagt.