Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

10.000 Euro Schaden Unfall an der Autobahnausfahrt in Delmenhorst

Von Kristina Roispich | 29.05.2017, 10:21 Uhr

An der Abfahrt der Autobahn 28, Ecke Annenheider Straße, ist es am Sonntag gegen 14 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Eine 23-Jährige aus Friesoythe wollte mit ihrem Wagen von der Autobahnausfahrt nach rechts in die Annenheider Straße einbiegen. Dabei übersah sie laut Polizei das von links kommende und bevorrechtigte Auto eines 56-jährigen Delmenhorsters. Durch den Zusammenstoß waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit, verletzt wurde niemand. Den Schaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.