Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

11.000 Euro Sachschaden Zwei Verletzte bei Unfall in Delmenhorst

13.03.2017, 18:43 Uhr

Sachschaden in Höhe von rund 11.000 Euro ist am Sonntagmittag entstanden, als eine 26 Jahre alte Delmenhorsterin mit ihrem Auto in das Fahrzeug eines 35-jährigen Delmenhorsters gefahren ist.

Der Unfall ereignete sich an der Kreuzung Syker Straße/ Am Fuhrenkamp. Die Fahrerin hatte das entgegenkommende Fahrzeug laut Bericht der Polizei übersehen, als sie von der Straße Am Fuhrkamp nach links in die Syker Straße abbiegen wollte. Durch den Zusammenprall wurden sowohl die 26-Jährige als auch der 35-Jährige leicht verletzt.