Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

12000 Euro Sachschaden Ein Leichtverletzter bei Auffahrunfall in Delmenhorst

22.08.2015, 12:46 Uhr

Rund 12000 Euro Schaden ist am Freitag bei einem Unfall entstanden.

Ein 33-jähriger Emder war gegen 14.20 Uhr mit seinem Audi auf dem Holzkamper Damm in Richtung Adelheider Straße unterwegs. Vor der Kreuzung musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dies bemerkte der nachfolgende 30-jährige Honda-Fahrer aus Bremen zu spät und fuhr auf. Der Honda-Fahrer verletzte sich leicht am ausgelösten Airbag. Beide Autos mussten laut Bericht der Polizei abgeschleppt werden.