Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

18-Jährige begeht Fahrerflucht Unfall auf McDonalds-Parkplatz in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 08.09.2017, 15:23 Uhr

Sie beschädigte einen anderen Wagen und fuhr davon, ohne sich zu kümmern: Die Polizei hat eine unfallflüchtige junge Frau gefasst. Das gelang mit der Hilfe von Zeugen.

Die Polizei hat eine unfallflüchtige Autofahrerin aufgegriffen, die am Donnerstag auf dem McDonalds-Parkplatz in Hasport einen geparkten Wagen angefahren hat. Laut Polizei hatte die 18-Jährige gegen 22.10 Uhr am Imbiss am Hasporter Damm einen Schaden von 1000 Euro verursacht und sich dann vom Parkplatz entfernt.

Dank aufmerksamer Zeugen konnte die Polizei die junge Frau aber ermitteln. Auf sie wartet nun ein Strafverfahren.