Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

1800 Quadratmeter groß Neuer Inkoopmarkt in Deichhorst nimmt Konturen an

Von Frederik Grabbe | 06.10.2015, 10:10 Uhr

Schon im September war Baustart, doch dieser Tage nimmt der neue Inkoop-Markt an der Oldenburger Straße deutliche Konturen an.

Rund 1800 Quadratmeter wird der Neubau groß sein, ergänzt wird der neue Einkaufsmarkt durch den 550 Quadratmeter großen, ehemaligen Aldi-Markt.

Samt provisorischem Anbau (siehe Hintergrund) bringt Inkoop darin seit Februar dieses Jahres seine Waren an den Mann oder an die Frau. Das ehemalige Aldi-Gebäude wird künftig ein reiner Getränkemarkt sein.

Im zweiten Quartal 2016 nahe Ostern, so Inkoop-Geschäftsführer Bernd Oetken, sollen die Arbeiten am Neubau beendet sein. „Vor Einbruch des Winters soll das Dach auf dem Gebäude sitzen, ehe es mit dem Innenausbau weitergeht“, beschreibt Oetken.