Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

1,82 Promille Delmenhorst: Frau fährt betrunken in stehendes Auto

Von Eyke Swarovsky | 14.03.2016, 18:59 Uhr

Unter Alkoholeinfluss ist eine 27-jährige Frau aus Lemwerder am frühen Sonntagmorgen, auf einen an der Stedinger Straße geparkten Wagen aufgefahren.

Bei dem Verkehrsunfall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt.

Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

Im Rahmen der Unfallaufnahme wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt mit einem Ergebnis von 1,82 Promille. Die Frau muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.