Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

22-Jähriger leicht verletzt Unfall mit Taxi in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 23.11.2015, 14:32 Uhr

Bei einem Unfall am frühen Sonntagmorgen am Hasporter Damm ist ein 22-jähriger Delmenhorster verletzt worden.

Der 22-jährige Delmenhorster war nach Angaben der Polizei mit vier weiteren Personen Fahrgast in einem Taxi eines 37-jährigen Mannes aus Bremen. Dieser befuhr den Hasporter Damm in Richtung Stedinger Straße.

Auto gerät in Gegenverkehr

Ein entgegenkommender 37-jähriger Autofahrer, der ebenfalls in Bremen wohnt, verlor in Höhe der Kreuzung Hasporter Damm/Berliner Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn.

Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, wich der Taxifahrer nach rechts aus und prallte gegen einen Bordstein. Dabei verletzte sich der 22-Jährige leicht. Die weiteren Fahrgäste und die beiden Fahrer blieben unverletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.