Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

25 Millionen Euro Delmenhorster GSG legt Großinvestition für Innensanierung auf

Von Frederik Grabbe | 30.08.2018, 19:04 Uhr

25 Millionen Euro sollen in den nächsten zehn Jahren in den Bestand der GSG fließen. Die städtische Wohnungsbaugesellschaft will im großen Stil Leitungen von in die Jahre gekommenen Gebäuden erneuern. Allerdings könnte das Geld an anderer Stelle fehlen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden