Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

300 Euro Schaden Auto in Delmenhorst aufgebrochen

Von Jan Eric Fiedler, Jan Eric Fiedler | 18.03.2017, 13:54 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist im Delmenhorster Stadtgebiet ein Auto aufgebrochen worden.

Laut Polizei war das Auto der Scheunebergstraße abgestellt gewesen. Der Täter schlug die rechte Seitenscheibe ein. Den Schaden beziffert die Polizei auf 300 Euro.