Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

3000 Euro Schaden Delmenhorsterinnen kollidieren mit ihren Autos

Von Kristina Müller | 15.03.2017, 17:01 Uhr

Auf der Oldenburger Landstraße in Delmenhorst ist es am Sonntagmittag zu einem Unfall zwischen zwei Autos gekommen.

Eine 50-jährige Delmenhorsterin wollte laut Polizei aus der Straße „Hinter dem Tiergarten“ auf die Oldenburger Landstraße fahren. Dabei übersah sie eine 35 Jahre alte Delmenhorsterin, die auf der Oldenburger Landstraße in Richtung Ganderkesee unterwegs war.

Die 35-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.