Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

3500 Euro Schaden Delmenhorst: Laster fährt gegen Rolltor und haut ab

Von Eyke Swarovsky | 02.09.2016, 16:52 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Unfall an der Mühlenstraße in Delmenhorst, bei dem sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle entfernte.

Ein bislang unbekannter Fahrer eines Lasters mit Kranaufbau unterschätzte vermutlich beim Einfahren auf einen Hinterhof die Durchfahrtshöhe.

Nach Angaben der Polizei kam es zum Zusammenstoß, woraufhin sich der Fahrer vom Unfallort entfernte, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 3500 Euro. Hinweise werden unter Telefon (0 42 21) 1 55 90 entgegengenommen.