Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

50-jähriges Bestehen Famulla ist fest in Familienhand

18.03.2015, 19:23 Uhr

Ein Familienunternehmen mit Tradition: Famulla ist seit 1965 an der Stedinger Straße ansässig. Die Geschäftsfläche hat sich seit der Eröffnung verzehnfacht.

Am Donnerstag vor 50 Jahren öffnete Erich Famulla erstmals sein Farben-Fachgeschäft auf rund 100 Quadratmetern an der Stedinger Straße. Das Jubiläum kann er mit seinen beiden Söhnen Michael und André Famulla, die 1985 und 1989 in das Familienunternehmen eingestiegen sind, feiern: Alle drei sind Geschäftsführer der Erich Famulla GmbH. Karin Famulla, die ihren Mann seit 1965 im Geschäft begleitet, ist Gesellschafterin.

Beratung als Erfolgsrezept

Als Famulla sein Unternehmen gegründet hat, gab es 32 Geschäfte für Farben in Delmenhorst. „Heute sind es noch drei“, sagt er. Sein Erfolgsrezept: „Der Kunde muss gut beraten werden. Es muss jede Frage beantwortet werden.“ In den Anfangszeiten verkaufte Famulla vor allem Farben, Leim oder Kreide. Mit der Zeit sind auch Tapeten, PCV-Beläge und Teppichböden dazu gekommen. Dementsprechend ist das Geschäft auch gewachsen: 1979 zog das Geschäft auf die gegenüberliegende Straßenseite in das ehemalige Deli-Kino. 1996 erfolgte der Neubau an gleicher Stelle. Heute arbeiten 14 Mitarbeiter auf fast 1000 Quadratmetern Ladenfläche.

Aktionen zum Jubiläum

Auch die Kunden haben etwas von dem Jubiläum: Noch bis Samstag wird auf Lagerartikel ein Rabatt von 25 Prozent gewährt. Donnerstag erhalten alle Kundinnen eine Rose, am Samstag versorgt ein Imbissstand die Kunden. Die große Feier folgt am Sonntag für geladene Gäste bei Backenköhler.