Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abgelaufener Schutz Auto ohne Versicherung in Delmenhorst unterwegs

Von Kristina Roispich | 29.05.2017, 17:57 Uhr

Trotz abgelaufenem Versicherungsschutz ist ein 20-jähriger Bremer kürzlich mit seinem Auto in Delmenhorst unterwegs gewesen.

Auf dem Reinersweg fiel den Polizeibeamten aus Delmenhorst der Wagen mit angebrachtem Kurzzeitkennzeichen auf. Dieses war nur bis zum 27. März 2017 gültig.

Der Fahrer muss laut Polizei mit einer Strafanzeige wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz rechnen.