Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abrechnung mit dem Jahr 2015 Satire in der Delmenhorster Markthalle

Von Marco Julius | 25.12.2015, 20:02 Uhr

Am Mittwoch, 20. Januar, 20 Uhr, lädt das KulturBüro zum Satire-Menü „Schlachtplatte – Die Jahres-Endabrechnung“ in die Markthalle ein.

Das Satire-Menü wird von fünf Kabarettisten gemeinsam als Ensemble-Spektakel gestaltet. Es soll mit „all dem Wahn- und Schwachsinn des Jahres 2015“ abrechnet werden. Schlachtplatte, das sind: Robert Griess, Jens Neutag, Maria Grund-Scholer und Onkel Fisch, das wilde Komiker-Duo.

Karten gibt es im KulturBüro

Karten zum Preis von 20 Euro, ermäßigt 18 Euro, sind im städtischen KulturBüro im Erdgeschoss des Rathauses erhältlich. Telefonisch ist das KulturBüro unter der Rufnummer (04221) 992464 erreichbar.