Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abriss des Parkhauses Delmenhorst: Stadtwall ab Freitag wieder frei

Von Frederik Grabbe | 23.03.2017, 12:00 Uhr

Die Straße „Am Stadtwall“ ist ab dem morgigen Freitag zwischen Wallplatz und Marktstraße wieder befahrbar.

Die Vollsperrung wegen des Abbruchs des City-Parkhauses ist dann aufgehoben. Dies teilt die Stadt Delmenhorst mit. Bis Ende Mai wird demnach ein Fahrstreifen parallel zum Parkhaus als Einbahnstraße verlaufen. Die schräg angeordneten Haltebuchten werden aus Platzgründen durch Längsparkplätze ersetzt. Auch die Delbus fährt wieder die gewohnten Haltestellenbereiche an. Ebenso nehmen die Taxen wieder ihren angestammten Platz ein, teilt die Stadt mit.

 Hier geht es zur Webcam mit dem aktuellen Livebild vom Abriss 

Geänderte Verkehrsführung

Um das Verkehrsaufkommen „Am Stadtwall“ in Höhe des Parkhauses möglichst gering zu halten, können Verkehrsteilnehmer weiterhin von den Parkplätzen auf der Hundewiese nach rechts in Richtung Hans-Böckler-Platz fahren. Das Linksabbiegen vom Wallplatz in Richtung Hans-Böckler-Platz ist dagegen nicht mehr zulässig, schreibt die Verwaltung.