Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abriss wohl erst Ende November Asbest-Entsorgung verzögert AOK-Neubau in Delmenhorst

Von Sonia Voigt | 02.11.2018, 07:44 Uhr

Ab Dezember, einen Monat später als geplant, soll an der Langen Straße 71/ 72 der Rohbau für den neuen AOK-Hauptsitz in die Höhe wachsen. Asbest-Funde und Bürger-Kritik kosten die Bauherren von der Gesundheitskasse Nerven.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „dk News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 6,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden