Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Abschied an Realschule Delmenhorst Viel Lob für scheidende Schulleiterin Brigitte Frank

Von Sonia Voigt | 20.06.2017, 23:26 Uhr

Gebührend hat die Realschule Delmenhorst am Dienstag ihre langjährige Schulleiterin Brigitte Frank verabschiedet. Für die Schulzusammenführung hatte sie ihre Pensionierung verschoben.

Mit vielen lobenden Worten für ihre Einsatzbereitschaft und ihre Vorbildfunktion ist die langjährige Schulleiterin Brigitte Frank am Dienstag an der Realschule Delmenhorst in den Ruhestand verabschiedet worden.

Zusammenlegung der Realschulen begleitet

Der zuständige Dezernent der Landesschulbehörde Stephan Hagemann dankte Frank dafür, dass sie ihre Pensionierung über ein Jahr nach hinten verschob, um die Zusammenlegung der Realschulen an der Holbeinstraße und an der Lilienstraße „sinnvoll zu gestalten“.

Seit 1993 Schulleiterin

Zuvor war sie als Leiterin an der Lilienstraße und davor seit 1993 an der Orientierungsstufe West aktiv. Lange Jahre fungierte sie zudem als Sprecherin der Schulleiterkonferenz.