Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aktions-Wochenende in Markthalle Zappeltier bringt Kinderaugen zum Leuchten

Von Dirk Hamm | 19.12.2015, 19:30 Uhr

Das Kinderaktions-Wochenende der Wirtschaftsförderung hat am Samstag viele kleine Besucher in die Markthalle gelockt. Am Sonntagnachmittag geht der Spaß weiter.

Eine große Schar Kinder hat am Samstagnachmittag Leben in die Markthalle gebracht. Die Delmenhorster Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft hatte die Kleinen samt Eltern und Verwandten dazu eingeladen, den Einkaufs- und Weihnachtsmarktbummel mit einem Besuch des Kinderaktions-Wochenendes in der Markthalle zu verbinden. Die Mitarbeiter der Wirtschaftsförderung hatten dort zahlreiche Stationen vom Lebkuchenverzieren bis zum Armbänderbasteln aufgebaut. Am Sonntag geht das Vergnügen für Kinder ab drei Jahren von 14 bis 18 Uhr weiter, der Eintritt ist frei.

Attraktive Preise winken beim Glücksrad

Überall in der Markthalle waren bereits gestern leuchtende Kinderaugen zu sehen, ob beim weihnachtlichen Fotoshooting, an den Basteltischen, beim Kinderschminken oder am Glücksrad. Dieses ist neben dem Angebot des Kerzenziehens der Beitrag des Vereins Stars for Kids zum Aktionswochenende, es winken attraktive Preise bis hin zur Fahrt mit dem dk-Heißluftballon. Am Stand von Foto Art Kuhnke nutzten viele Kinder die Gelegenheit, vor einem weihnachtlich gestalteten Hintergrund professionelle Fotos anfertigen zu lassen, das erste war jeweils kostenlos.

Zappeltier und Prinzessin Mikidoo führen Polonaise an

Stimmungsvolle Höhepunkte des Nachmittags waren zu jeder vollen Stunde die Auftritte der Kinderunterhaltungstruppe Frank und seine Freunde mit den knuffigen Figuren Zappeltier und Prinzessin Mikidoo. Sie animierten die jungen Markthallenbesucher zum fröhlichen Mitsingen und -tanzen und führten eine Polonaise durch das Rund der Halle an.