Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aktualisierte Ausgabe erscheint Wegweiser für Migranten in Delmenhorst

Von Marie Busse | 27.01.2018, 12:17 Uhr

Das Integrationslotsenteam der Stadt Delmenhorst stellt die aktualisierte Broschüre „Deine ersten Schritte in Delmenhorst“ vor, die Migranten Orientierungshilfen im Alltag bieten soll.

Das Integrationslotsenteam hat die dritte Auflage der Broschüre „Deine ersten Schritte in Delmenhorst“ herausgegeben. Damit reagierte das Team auf veränderte Entwicklungen in der Stadt. „Wir haben die Broschüre neu aufgelegt, um neue Anlaufstellen und Bildungsträger aufzunehmen“, erklärte Projektleiter Muhanad Paulus bei der Vorstellung des Hefts in der LzO an der Bahnhofsstraße.

13 Themen in sechs Sprachen

Die aktualisierte Broschüre gliedert sich übersichtlich in 13 Themenfelder. Damit sind vier neue Themenfelder dazugekommen. Diese reichen von Anlaufstellen für Kinder über Gesundheit bis hin Arbeitsvermittlung. In sechs Sprachen – Arabisch, Bulgarisch, Dari, Englisch, Französisch und Russisch – gibt das Heft Tipps für Migranten. Wichtige Anlaufstellen und Kontaktdaten werden kurz vorgestellt. In Türkisch und Polnisch erscheint dieses Heft nicht. „Wir haben bewusst viele Bilder verwendet, damit die Zugewanderten sich schnell orientieren können“, betonte Paulus.

An vielen öffentlichen Stellen erhältlich

Die LzO, die Stadt Delmenhorst und weitere Träger unterstützen das Projekt. 3000 Exemplare liegen an zahlreichen öffentlichen Stellen, wie dem Bürgerbüro aus.