Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Alarm ausgelöst Einbrecher steigen in Delmenhorster Eisdiele ein

Von Jan Eric Fiedler | 16.08.2018, 13:18 Uhr

Auf eine Eisdiele an der Oldenburger Straße in Delmenhorst hatten es Einbrecher am Mittwoch abgesehen. Nachdem sie einen Alarm ausgelöst hatten, flüchteten sie.

Laut Polizei schlugen sie gegen 21.30 Uhr die Glasscheibe einer Hintertür der Eisdiele ein und verschafften sich so Zutritt zum Gebäude. Während sie die Eisdiele durchsuchten, lösten sie einen Alarm aus, durch den die Innenbeleuchtung aktiviert wurde.

Zeugen gesucht

Noch vor Eintreffen der Polizei konnten die Täter flüchten. An Diebesgut gelangten sie nicht. Der Schaden an der Glasscheibe wurde von der Polizei auf 200 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Delmenhorst unter der Telefonnummer (04221) 15590 entgegen.