Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

An Baustelle gebremst Crash auf der A 1 – Mann fährt gegen Auto seiner Frau

Von dpa | 07.03.2015, 11:31 Uhr

Ausgerechnet auf den Wagen der eigenen Ehefrau ist ein 67-jähriger Autofahrer auf der A1 bei Wildeshausen aufgefahren. Seine 66 Jahre alte Frau hatte zuvor ihr Auto vor einer Baustelle stark abgebremst.

Von dem kuriosen Unfall berichtete die Polizei am Samstag. Er ereignete sich am Freitag zwischen den Anschlussstellen Wildeshausen Nord und Groß Ippener. Dass seine Frau an der Baustelle stark bremste, habe der hinter ihr fahrende Ehemann in seinem Wagen offenbar zu spät erkannt, hieß es.

12.000 Euro Schaden

Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge am Freitagnachmittag entstand ein Sachschaden von rund 12 000 Euro.