Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

An der Bismarckstraße Kradfahrer verletzt sich bei Sturz in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 04.03.2016, 18:55 Uhr

Der Fahrer eines Kleinkraftrades ist am frühen Freitagmorgen, gegen 5.20 Uhr bei einem Unfall an der Bismarckstraße leicht verletzt worden.

Ein 44-jähriger Delmenhorster befuhr laut Polizeibericht mit seinem Auto die Bismarckstraße in Richtung Arthur-Fittger-Straße.

Beim Abbiegen auf ein Grundstück übersah er den entgegenkommenden 50-jährigen Kradfahrer, der ebenfalls aus Delmenhorst kommt. Der 50-Jährige bremste stark, woraufhin er die Kontrolle verlor und stürzte. Er wurde leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.