Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

An der Jägerstraße Geknacktes Auto und versuchter Einbruch in Delmenhorst

Von Eyke Swarovsky | 08.03.2016, 19:26 Uhr

An der Jägerstraße kam es in der Nacht auf Dienstag zum Aufbruch eines Autos sowie einem versuchten Einbruch in ein Haus.

Bisher unbekannte Täter schlugen laut Polizeibericht im Zeitraum von Montag, 21.30 Uhr, bis Dienstag, 7.20 Uhr, die Seitenscheibe eines Autos ein. Der Wagen war an der Jägerstraße auf einem Grundstück abgestellt. Aus dem Auto wurde eine Handtasche gestohlen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Hebelspuren an der Haustür

Weiterhin stellte der Eigentümer des Wagens Hebelspuren an der Haustür seines Wohnhauses fest. Nach ersten Erkenntnissen gelangten der oder die Täter jedoch nicht in die Räumlichkeiten.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Tatzeitraum gesehen haben, werden gebeten, sich unter (0 42 21) 1 55 90 bei der Polizei in Delmenhorst zu melden.