Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

An der Nordwollestraße Zweifacher Einbruch bei Delmenhorster Bildungsträger

Von Frederik Grabbe | 04.06.2018, 20:43 Uhr

Zu zwei Einbrüchen in das Gebäude eines Bildungsträgers an der Nordwollestraße in Delmenhorstv ist es am Wochenende gekommen. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Zunächst schlugen Unbekannte zwischen Samstag, 20 Uhr, und Sonntag, 12.45 Uhr, zu und brachen in einen Kiosk ein. Nach einem Polizeibesuch am Montagmorgen wurde festgestellt, dass ein weiterer Einbruch stattgefunden hatte. Dabei sind abgeschlossene Bürotüren gewaltsam geöffnet und die Räume durchsucht worden. Insgesamt schätzt die Polizei den Schaden auf 200 Euro. Zeugen melden sich unter (04221) 15590.