Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Neue Asphaltdecke Arthur-Fitger-Straße in Delmenhorst wird gesperrt

Von Marco Julius | 22.07.2019, 12:15 Uhr

Weil die Arthur-Fitger-Straße in Delmenhorst eine neue Asphaltdecke bekommt, wird sie von Montag, 5. August, bis Mittwoch, 14. August, für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt. Was zu beachten ist.

Weil die Arthur-Fitger-Straße eine neue Asphaltdecke bekommt, wird sie von Montag, 5. August, bis Mittwoch, 14. August, für den gesamten Durchgangsverkehr gesperrt.

Die Arbeiten werden laut Stadtverwaltung in zwei Abschnitten erfolgen. Vom 5. bis 9. August wird dafür zwischen Tankstelle und Cramerstraße einschließlich der Kreuzung für den Anliegerverkehr voll gesperrt. Zwischen Bismarckstraße und Tankstelle ist der Anliegerverkehr zur Scheunebergstraße und zur Tankstelle aber möglich. Der Straßenzug Cramerstraße Hausnummer 31 bis 42 und 167 bis 180 ist nur über die Scheunebergstraße und die Schützenhofstraße erreichbar.

Vom 9. bis zum 14. August folgt der nächste Abschnitt. Dann kommt es zu einer Vollsperrung für den Anliegerverkehr zwischen Bismarckstraße und Tankstelle. Diese ist dann nur von der Cramerstraße aus erreichbar. Die Scheunebergstraße ist in dem Zeitraum nur über die Schützenhofstraße befahrbar. Dafür wird dann die Einbahnstraßenregelung in der Schützenhofstraße aufgehoben.

Der Fachdienst Straßen und Brückenbau hat bereits entsprechende Anliegerinformationen verteilt.