Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Asphaltarbeiten Stadtwall in Delmenhorst drei Tage lang gesperrt

Von Frederik Grabbe | 27.11.2018, 12:21 Uhr

Autofahrer müssen sich auf eine dreitägige Komplettsperrung des Stadtwalls in der Delmenhorster Stadtmitte einstellen. Grund sind Arbeiten am neuen City-Parkhaus.

Die Arbeiten am neuen City-Parkhaus gehen auf die Zielgerade: Im Zuge der Abschlussarbeiten wird die Straße Am Stadtwall neu asphaltiert. Wie die Stadt Delmenhorst mitteilt, wird darum die Straße von Montag, 3. Dezember, bis Mittwoch, 5. Dezember, zwischen Markthalle und Marktstraße komplett gesperrt. Die Bushaltestellen und Taxistände werden zwar verlegt, sind aber weiter erreichbar.

Im Zuge der Arbeiten kommt es auch im Bereich der Marktstraße zu Beeinträchtigungen, heißt es weiter. Die Straße ist jedoch weiterhin befahrbar.