Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auf den Graftwiesen Delmenhorster Kramermarkt mit drei neuen Fahrgeschäften

Von Frederik Grabbe | 08.09.2017, 19:05 Uhr

Die letzte Glühbirne sitzt: Am Freitag wurden die letzten Handgriffe angesetzt, für Samstag steht alles bereit für die Eröffnung des Kramermarkts. Der Buden- und Fahrgeschäftespaß geht bis einschließlich Mittwoch auf den Graftwiesen über die Bühne.

Fünf Tage lang wird der Kramermarkt auf den Graftwiesen residieren. Am Samstag wird der Kramermarkt um 14.30 Uhr mit Fassanstich eröffnet. Marktbeginn ist um 15 Uhr. Neu dabei sind diesen Herbst drei Fahrgeschäfte: Die Schiffschaukel „Black Pearl“ soll Piratenfeeling verbreiten, der „Hip-Hop-Jumper“ ist ein neues Rundfahrgeschäft ebenso wie „Die Welle“, deren Gondeln sich um 90 Grad drehen. Ein Höhepunkt ist am Samstagabend unter anderem das Eröffnungsfeuerwerk, das sich ab 21 Uhr am Bootsanleger beobachten lässt. Öffnungszeiten sind täglich von 13.30 bis 23 Uhr.

 (Weiterlesen: Neueheiten und Programm des Kramermarkts 2017) 

 Berichte und Fotos vom Eröffnungswochenende folgen auf www.dk-online.de