Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auf Vordermann aufgefahren 3000 Euro Schaden bei Unfall in Delmenhorst

Von Marco Julius | 14.09.2017, 16:38 Uhr

Eine 55 Jahre alte Autofahrerin aus Delmenhorst ist bei einem Verkehrsunfall auf der Syker Straße am Mittwochnachmittag gegen 15.45 Uhr leicht verletzt worden.

Sie hatte übersehen, dass ein vor ihr fahrenden 61 Jahre alte Bremer seinen Wagen abbremsen musste und fuhr auf das Fahrzeug auf. Es entstand laut Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.