Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auffahrunfall vor der B 75 Unfall mit 10.000 Euro Sachschaden in Delmenhorst

Von Frederik Grabbe | 29.09.2016, 16:51 Uhr

Eine Delmenhorsterin hat an der Syker Straße am Mittwoch einen Auffahrunfall verursacht. Sie rammte mit ihrem Wagen das Auto eines 73 Jahre alten Stuhrers, der auf die B 75 fahren wollte.

Ein 73 Jahre alter Mann und eine 76-jährige Frau sind am Mittwochmittag bei einem Auffahrunfall in Delmenhorst leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, fuhren beide in Richtung Stadtmitte auf der Syker Straße. Der Mann aus Stuhr kam vor der Auffahrt zur B 75 nach Bremen verkehrsbedingt zum Stehen. Dies erkannte die Frau aus Delmenhorst zu spät und rammte den Wagen des Mannes. Die Personen verletzten sich leicht, beideAutos waren nicht mehr fahrbereit. Die Polizei schätzt den Schaden auf 10.000 Euro.