Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aufgefahren 18-Jährige bei Unfall in Delmenhorst verletzt

Von Eyke Swarovsky | 13.10.2016, 15:17 Uhr

Bei einem Auffahrunfall an der Annenheider Allee ist am Mittwochnachmittag eine 18-jährige Autofahrerin leicht verletzt worden.

Die junge Delmenhorsterin war laut Polizeibericht mit ihrem Auto auf der Annenheider Allee in Richtung Reinersweg unterwegs. Als ein vorausfahrender 52-jähriger Mann aus Delmenhorst seinen Wagen abbremste, um an der Anschlussstelle Hasport auf die A 28 aufzufahren, übersah dies die 18-Jährige und fuhr auf.

Die Frau wurde leicht verletzt. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit. Die Höhe des entstandenen Schadens liegt bei rund 5000 Euro.