Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Aushilfsdecke für Dwostraße Delmenhorster Straßen brauchen weitere Sanierung

Von Kai Hasse | 29.09.2017, 18:19 Uhr

Die Dwo- und die Nordstraße in Delmenhorst sind in schlechtem Zustand. Sie sollen ab dem kommenden Jahr zunächst oberflächlich erneuert werden. Grundlegendere Sanierungen stehen aber an. Wann, bleibt zunächst unklar.

Der Verwaltungsausschuss der Stadt hat abgesegnet, dass die Dwo- und die Nordstraße in 2018 und 2019 erneuert werden sollen. Das betrifft aber lediglich die oberste Schicht. Die Straßen brauchen auch eine grundlegende Sanierung.

Warten aufs Ministerium in Hannover

Die grundlegende Sanierung in tieferen Schichten der Straßen kann erst folgen, wenn klar ist, welche Fördermittel vom Land kommen können. Derzeit ist dieser Punkt noch unklar, weil das zuständige Ministerium Förderprogramme noch nicht abschließend ausgearbeitet hat. Wann die dann provisorisch erneuerte Straßendecke erneut aufgerissen wird, ist demnach unklar.