Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Auto übersehen 13.000 Euro Schaden bei Unfall in Delmenhorst

Von Marco Julius | 21.10.2015, 17:08 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dwostraße ist am Mittwoch gegen 7.35 Uhr eine 60-jährige Delmenhorsterin leicht verletzt worden.

Ein 60-jähriger Delmenhorster befuhr von der Landwehrstraße aus kommend die Dwostraße. An der Kreuzung zur Nutzhorner Straße beabsichtigte er laut Polizei nach links in diese abzubiegen und übersah hierbei den entgegenkommenden Wagen einer 55-jährigen Delmenhorsterin. Sie befuhr die Dwostraße in Richtung Landwehrstraße. Auf dem Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß. Hierbei wurde die 60-jährige Beifahrerin der Delmenhorsterin leicht verletzt. Sie musste in ein umliegendes Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden durch den Unfall total beschädigt. Der Gesamtsachschaden wird laut Bericht der Polizei auf rund 13000 Euro geschätzt.