Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autoaufbrüche in Delmenhorst Mehrere Autos in Delmenhorst aufgebrochen

Von Michael Korn | 27.12.2015, 18:15 Uhr

Im Delmenhorster Stadtgebiet sind in der Nacht zu Sonntag, 27. Dezember 2015, drei Autos aufgebrochen worden. Geld und Kleidung waren nach Angaben der Delmenhorster Polizei die Beute.

In Delmenhorst sind in der Nacht von Samstag, 26.12.2015, auf Sonntag, 27.12.2015, nach Polizeiangaben im Stadtgebiet Delmenhorst drei Autos aufgebrochen worden. Die Täter schlugen jeweils die Seitenscheiben ein. Bei den Tatorten an der Roonstraße, der Thomastraße und dem Katharinenweg wurden laut Polizei Bargeld, Geldbörsen und Bekleidung entwendet. Die Schadenshöhen stehen noch nicht fest. Über Weihnachten waren Autoknacker auch Fahrzeuge am Delmenhorster Stadtrand in Ganderkesee-Heide angegangen.