Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autofahrer übersieht Kind Elfjähriger Junge bei Unfall in Delmenhorst verletzt

Von Eyke Swarovsky | 20.11.2015, 17:09 Uhr

Ein elfjähriger Junge ist am Donnerstagmorgen an der Adelheider Straße beim Zusammenstoß mit einem Auto verletzt worden.

Der Junge befuhr laut Polizeibericht gegen 7.40 Uhr mit seinem Rad die Adelheider Straße. Ein 58-jähriger Autofahrer wollte von der Adelheider Straße nach rechts in die Straße „Im Delmegrund“ fahren.

Beim Abbiegen übersah der 58-jährige Delmenhorster den vorfahrtsberechtigten Elfährigen. Bei dem Zusammenstoß wurde der Junge leicht verletzt und zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht. Die entstandenen Sachschäden waren lediglich gering.