Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Autos aufgebockt Diebe stehlen in Delmenhorst Reifen im Wert von 23.000 Euro

Von Johannes Giewald, Johannes Giewald | 15.09.2016, 17:16 Uhr

Reifendiebe haben in der Nacht zum Mittwoch in Delmenhorst einen Schaden von etwa 23.000 Euro verursacht. Die Täter entkamen unerkannt.

Insgesamt sechs Autos bockten die Diebe an der Annenheider Straße auf, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Daraufhin entwendeten die Täter die Reifen mitsamt Felgen.

Die Polizei sucht nun Hinweise zu den Unbekannten. Zeugen, denen verdächtige Menschen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter (04221) 15590 bei der Delmenhorster Polizei zu melden.