Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Bargeld gestohlen Polizei berichtet von „Antanzdiebstahl“ in Brinkum

Von Marco Julius | 18.11.2018, 15:06 Uhr

Von einem sogenannten „Antanzdiebstahl“ berichtet die Polizei. Gegen 23.20 Uhr haben demnach drei bislang unbekannte Personen am Samstag am ZOB Brinkum einen 22-jährigen Bassumer bedrängt.

Die Tätergruppe, alles jüngere Männer, umringten den auf den Bus wartenden Bassumer, redeten auf ihn ein und suchten Körperkontakt. In einem günstigen Moment wurde dem Mann dann die Geldbörse abgenommen. Die drei Täter flüchteten. Sie stahlen eine geringe Menge Bargeld und warfen das Portemonnaie noch in Tatortnähe weg. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.