Ein Angebot der NOZ
Ein Artikel der Redaktion

Behinderungen durch Bauarbeiten NWB: Ersatzverkehr zwischen Delmenhorst und Bramsche

Von Eyke Swarovsky | 02.10.2015, 18:56 Uhr

In der Zeit von Mittwoch, 7. Oktober, bis Sonntag, 11. Oktober, führt die Deutsche Bahn Bauarbeiten auf der Strecke zwischen Bramsche und Delmenhorst durch. Dadurch kommt es morgens und abends zu Behinderungen.

Einige Züge der NordWestBahn-Linie RB 58 können nicht fahren. Die NordWestBahn richtet für alle ausfallenden Fahrten einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Betroffen sind auch die Haltestellen Ganderkesee, Brettorf und Wildeshausen.

Fahrzeit erhöht sich deutlich

Aufgrund der längeren Fahrzeit der Busse verlängert sich die Fahrzeit zwischen Osnabrück und Bremen je nach Verbindung um 45 bis 60 Minuten.

Bei einzelnen Verbindungen sind zusätzlich auch die Streckenabschnitte zwischen Bramsche und Osnabrück beziehungsweise zwischen Delmenhorst und Bremen von der Sperrung betroffen. Die NordWestBahn bittet ihre Fahrgäste in diesen Fällen, die parallel verkehrenden Züge der Linie RE 18 (Bramsche – Osnabrück) oder die Regio-S-Bahn-Linie RS 3 (Delmenhorst – Bremen) zu nutzen.

Hier geht‘s zum Ersatzfahrplan.